AKTUELLES

Parchimer Grundschulen demonstrieren gute Fitness

Rund 640 Jungen und Mädchen der Parchimer Grundschulen hatten diese Woche ihren großen Auftritt auf dem städtischen Jahnsportplatz. Weitsprung, Sprint, Ballwurf und 400- bzw. 800-Meterlauf waren die Disziplinen, in denen die Besten ermittelt und mit Medaillen geehrt wurden. Außerdem ging es um die Normerfüllung zum Deutschen Sportabzeichen. Wo am ersten Tag noch die ersten und zweiten Klassen um die besten Weiten und Zeiten kämpften, traten am zweiten Tag die dritten und vierten Klassen an den Wettkampfstätten an. Die Schule mit den meisten erreichten Sportabzeichen in allen vier Klassenstufen wird achschließend mit einem Pokal der Barmer GEK ausgezeichnet.

 

KSB LWL-PCH, Sportfest der Parchimer Grundschulen 2014
KSB LWL-PCH, Sportfest der Parchimer Grundschulen 2014

Vorschulkinder starten durch

Unter dem Motto „Fit für die Schule“ veranstaltete der Kreissportbund Ludwigslust-Parchim traditionell vier Sportfeste, bei denen sich rund 650 Vorschulkinder an vielfältigen Bewegungsstationen probieren konnten. So galt es in Ludwigslust, Hagenow, Parchim und Plau einen Parcours der Feuerwehr zu meistern, über einen Wettlauf die Ernährungspyramide kennenzulernen oder auch den Rollerführerschein abzulegen. Unterstützt wurden die Veranstaltungen durch die AOK, die Polizei sowie den örtlichen Feuerwehren und Schulen.

Galerie

 

Polnische Sportler zu Gast im KSB

KSB LWL-PCH, polnische Delegation mit dem Balower Jugendrat beim Drachenbootrennen

Der Kreissportbund empfing traditionsgemäß zu den Kinder- und Jugendsportspielen eine Delegation polnischer Sportler und Sportlerinnen aus der Region Swornegacie. Die 23 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren konnten sowohl bei den Wettkämpfen der Leichtathletik als auch beim Schwimmen mehrere Medaillen erkämpfen.  Der 4tägige Aufenthalt beinhaltete aber nicht nur die Teilnahme an den sportlichen Wettbewerben. Weitere Höhepunkte waren der Besuch unserer Landeshauptstadt Schwerin mit einen Abstecher in den dortigen Hochseilgarten sowie eine Fahrt nach Neustrelitz zum "MV Tag". Beim Drachenbootrennen der Stadt Grabow trat der Jungendrat aus Balow mit polnischer Verstärkung an. Das Team "Freundschaft" konnte sich als Neuling direkt den zweiten Platz erkämpfen.

Topfit in den Sommer gestartet

In 13 Sportarten fielen die Entscheidungen der 3. Kinder- und Jugendsportspiele

 

zum Artikel

 


Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.